Geburt des Erbprinzen Charles Jean Philippe Joseph Marie Guillaume am 10. Mai 2020

Anlässlich der Geburt des Erbprinzen Charles Jean Philippe Joseph Marie Guillaume, am 10.Mai 2020 um 5:13 Uhr, ist die BÜGERGARDE DER STADT WEILBURG um 16:00 Uhr, am Kanapee in einer kleinen Abordnung angetreten und mit 21 Schuss Salut den Erbprinz willkommen geheißen.

 

Herzlichen Glückwunsch den glücklichen Eltern, die königlichen Hoheiten Erbgroßherzogin Stéphanie und Erbgroßherzog Guillaume, den Großeltern S.K.H. Großherzog Henri und seiner Gemahlin und der ganzen Großherzoglichen Familie gratulieren wir ebenfalls.

 

Dem Prinzen Charles Jean Phillip Joseph Marie Guillaume wünschen wir für die Zukunft alles nur erdenkliche Gute.

 

Dieses Salutschiessen wird sicherlich in die Geschichte der Bürgergarde eingehen. Gerade als die Kanonen aufgebaut waren verdunkelte sich der Himmel und ein Orkan mit Wassermassen ergoss sich über ganz Weilburg und über uns.

 

Unser Bürgermeister Herr Dr. Johannes Hanisch ließ sich das Ereignis nicht nehmen, diese Ehrerbietung dem Hause Weilburg Nassau zu erweisen und harrte vollkommen durchnässt aus bis die 21 Schuss abgefeuert waren. Erst dann machte er sich auf den Weg, um in der Stadt von Feuerwehr und anderen Einsatzkräften Rapport zu bekommen. Auch ihm gilt unser Dank. Der Hauptmann der Weilburger Bürgergarde, Dirk Petersen, sagte hiermit auch, den Kameraden, die diese Wasserschlacht geschlagen haben, ein absolut großes Dankeschön. Auf solche Kameraden kann man nur sehr stolz sein. Und wenn wir in vielen Jahren einmal den Prinzen bei uns zu Besuch haben dürfen, werden wir uns daran erinnern, wie wir ihn unter einem solchen Einsatz auf der Welt begrüßt haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Weilburger Bürgergarde e. V.

 

Hauptmann Dirk Petersen

BÜRGERGARDE

DER STADT WEILBURG


Auf den hohen Gräben 20 b
35781 Weilburg

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bürgergarde der Stadt Weilburg